Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt

Professionelle Zahnpflege

Eigene Zähne ein Leben lang

Gesunde Zähne und ein gesundes Zahnfleisch sind Ihnen wichtig? Sie möchten Ihre eigenen Zähne möglichst lebenslang behalten? Mit einem individuell auf Sie  zugeschnittenen Prophylaxekonzept können wir Sie dabei kompetent unterstützen.

Ein strahlendes Lächeln mit gesunden Zähnen gehört zu einem attraktiven Erscheinungsbild. Sind die Zähne jedoch verfärbt, geht das Zahnfleisch zurück oder ist es entzündet, wird dadurch nicht nur das Aussehen beeinträchtigt, sondern auch die Gefahr von Parodontitis (umgangssprachlich „Parodontose“) erhöht. Eine unbehandelte Parodontitis führt zu einem Abbau des Knochens und schließlich zu einer Lockerung der Zähne. (Nähere Informationen dazu finden Sie auch unter Parodontologie.) Aber auch bei Patienten ohne leicht erkennbare Symptome können sich in den Zahnfleischfurchen schädliche Zahnbeläge festgesetzt haben, die Zahnfleischerkrankungen hervorrufen und durch die häusliche Mundhygiene nicht entfernt werden können. Besonders anfällig für Erkrankungen des Zahnfleischs und des Zahnhalteapparats sind Raucher und Patienten, die bestimmte Allgemeinerkrankungen haben (z.B. Diabetes).

Nutzen Sie deshalb vorbeugend die professionelle Zahnreinigung (PZR), damit Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch gesund bleiben. Mit dieser wissenschaftlich anerkannten Methode werden alle erreichbaren weichen und harten Zahnbeläge schmerzfrei entfernt. Sollten Sie besonders empfindliche Zahnhälse haben, bieten wir die PZR auch unter Oberflächen- oder Lokalanästhesie an. Bestehende Zahnfleischentzündungen und das damit häufig verbunden Zahnfleischbluten verschwinden in der Regel innerhalb weniger Tage. Auch störende Verfärbungen auf den Zahnoberflächen können meist beseitigt werden. Genießen Sie danach ein Gefühl der Sauberkeit und Frische im Mund.

Durchgeführt wird diese Prophylaxemaßnahme in unserer Praxis von ausgewählten Mitarbeiterinnen, die ihre Kenntnisse regelmäßig durch Fortbildungen aktualisieren.

Neben der PZR umfasst unser Prophylaxeangebot derzeit noch folgende weitere Punkte:

  • Individueller Recall (Erinnerung an den nächsten Zahnarztbesuch)
  • Individuelle Mundhygieneaufklärung
  • Demonstration von Hilfsmitteln zur Optimierung der häuslichen Mundhygiene
  • Ernährungsberatung
  • Versiegelung kariesfreier Fissuren (ggf. auch bei Erwachsenen)
  • Behandlung freiliegender Zahnhälse und Wurzeloberflächen zur Desensibilisierung und Kariesprophylaxe
  • Intensivflouridierung
  • Gingivitis (Zahnfleischentzündung)- und Kariesprophylaxe mittels Chlorhexidin-Lack

Wie viele Behandlungstermine sind erforderlich?

Eine PZR beispielsweise dauert etwa 45 Minuten und wird in einer Sitzung durchgeführt.

Welche Kosten entstehen?

Da Prophylaxemaßnahmen bei Erwachsenen nicht Bestandteil des Leistungskatalogs der gesetzlichen Krankenversicherung sind, müssen sie von den Patienten selbst bezahlt werden. Je nach Umfang der erforderlichen Behandlung liegen die Kosten für unsere Patienten derzeit zwischen 50,- und 115,- Euro.

Private Krankenversicherungen übernehmen in der Regel die Kosten für die PZR.

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen Beratungstermin unter 0951/73837.